Bewertungen

Kundenbewertungen zu Handlungsanleitung für artgerechte Bienenhaltung mit Bücherskorpionen (Buch - foliiertes Softcover)

Handlungsanleitung für artgerechte Bienenhaltung mit Bücherskorpionen (Buch - foliiertes Softcover)
Normalpreis 32,90 €
27,90
Der angegebene Preis ist ein Endpreis zzgl. Versandkosten. Gemäß § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese folglich auch nicht aus (Kleinunternehmerstatus)“

Handlungsanleitung für artgerechte Bienenhaltung mit Bücherskorpionen in gebundener Form (Softcover, foliiert), mit Bonusmaterial.


innerhalb 21 Tagen lieferbar


Haben Sie bereits Erfahrungen mit diesem Produkt?

Wir interessieren uns für Ihre Meinung! Teilen Sie Ihre Erfahrung mit anderen Kunden und bewerten dieses Produkt.
Name
Öffentlich sichtbar
 
E-Mail *
Wird nicht veröffentlicht

Punkte *
Vergeben Sie Punkte.
 
Wie bewerten Sie dieses Produkt? *
 
Ihre Erfahrungen mit diesem Produkt
 
Wie ausführlich ist Ihre Bewertung?

Wichtige Informationen
Ihre Bewertung wird nur hier veröffentlicht und hilft uns bei der Verbesserung unseres Angebotes.
Nutzen Sie diese Bewertungen nicht zur Veröffentlichung von kommerziellen, politischen, pornographischen, obszönen, strafbaren, verleumderischen oder sonstigen rechtswidrigen Inhalten. Das Kopieren bereits an anderen Stellen veröffentlichter Meinungen ist gesetzlich verboten. Wir behalten uns das Recht vor, Bewertungen nicht zu veröffentlichen. Sie haben das Recht auf Einsicht, Berichtigung und Widerspruch gegen die Verarbeitung der über Sie erhobenen Daten. Beachten Sie unsere Hinweise unter Datenschutz.
* Pflichtfelder
Anzahl der Bewertungen: 29
Durchschnittliche Bewertung: 4,7
Hervorragend
von Karin Walsdorff am 18.08.2019
In diesem Buch geht es keineswegs nur um den Bücherskorpion - obwohl er und seine Symbiose mit den Bienen detailliert und leicht verständlich dargestellt werden. Mich hat jedoch am meisten die allgemeine Beschreibung dessen, was eine artgerechte Bienenbehausung ausmacht, und die Anleitung, wie es möglich sein kann, auch normale Beuten auf einfache, praxistaugliche Weise umzurüsten (z.B. mit dem Warreekissen), um dem Ideal doch wenigstens näherzukommen. Ich bin froh, das Buch gekauft zu haben, und hoffe, meine ersten Bienen mit Hilfe dieser Anregungen gut über den Winter zu kriegen.
Sehr interessantes Buch. Die Informationen darin sind sehr lehr –und hilfreich. Vielen Dank dafür!
von Sandra Zetzmann am 06.08.2019
sehr informativ
von Matthias Scholand am 22.07.2019
wahrscheinlich sehr ghut
von Jan Goedkoop am 05.07.2019
Habe es noch nicht empfangen
Spannend und lehrreich
von Anonymus am 20.06.2019
Wir sollten mehr an die Bienen, als an uns selber denken. Tolles Buch! Ich werde versuchen, vieles davon umzusetzen.
Information sehr gut
von Anonymus am 13.06.2019
Wissenschaftliche und praktische Informationen hochinteressant: Kompliment für die Forschungsarbeit.
Leider ist die Interpunktion der Texte sehr fehlerhaft. Ich empfehle für die nächste Auflage unbedingt den Beizug eines Lektors.
Sehr Informativ
von Jürgen am 13.06.2019
Ich werde meine Beuten mit den beschriebenen Deckel und Boden ausstatten .Ich habe den diffusionsoffenen Deckel im Einsatz und muss sagen das die Bienen viel agiler sind .
Ein echter Schatz. Meine Erwartungen sind mehr als erfüllt!
von Bernhard am 30.05.2019
Das Buch "Handlungsanleitung für artgerechte Bienenhaltung mit Bücherskorpionen ist eine wahre Fundgrube für alle, denen eine artgerechte Bienenhaltung wichtig ist. Hier findet man viele, auch fundierte Antworten auf sehr viele Fragen. Durch eine Gliederung mit leicht verständlichen Texten sowie aussagekräftigen Bildern lässt sich das Buch gut lesen.
Das Inhalt des Buches macht Mut, die eingefahrenen Strukturen und Handlungen der modernen Imkerei zu verlassen und Wege zu gehen, die mit zum Teil einfachen Mitteln eine artgerechtere Bienenhaltung möglich machen.
super gut
von B.Seib am 13.04.2019
für die praktische Arbeit sehr anschauliche Beschreibungen mir tollen fachkundigen Darstellungen, gute Fotos
vielen Dank dafür!!!
interessantes Thema, für mich nicht immer ideal präsentiert
von Andrea am 20.02.2019
Die Infos zum Bücherskorpion und vor allem auch zu den damit einhergehenden Haltungsbedingungen von Bienen finde ich sehr interessant und gut beschrieben.
Zur praktischen Umsetzung würde ich mir noch mehr Tipps bzw. Angaben wünschen und dafür vielleicht die tw. sehr wissenschaftlichen Ausführungen (bspw. Berechnung Feuchtigkeit) weglassen. Leider enthält der Text unendlich viele Beistrich und Rechtschreibfehler, was für mich die Lesbarkeit erheblich verringert. Also: Thema top - Umsetzung verbesserungsfähig!
toll, sollte Pflichtlektüre für jeden Imker sein!
von Rüdiger M. am 23.01.2019
sehr interessant und spannend
von Anonymus am 15.01.2019
Super Thema - super spannend!
Ich bin gerade dabei, die Deckel zu verändern, damit die Feuchtigkeit aus den Kästen raus kann.
Da wären noch mehr Angaben zu den verwendeten Bauteilen hilfreich!
Ansonst vielen Dank für die Infos!!!
Super
von Schuffenhauer am 03.01.2019
????
von Mochart am 09.12.2018
Sehr geehrte Damen und Herren.
Habe das Buch am 18.11.2018 einbezahlt - Vorauskassa aber noch kein Buch erhalten.

Bitte um Info über den Lieferstatus.

Mario Mochart A-8451 Heimschuh, Am Sonnenhang 10. Tel: 0043664/2521098

Mit freundlichen Grüßen Mochart Mario
zeer goed
von jef wynants am 03.12.2018
Nog af te wachten wat het geeft na enige jaren.
Vertaling vinden jullie wel via Google van Nederlands naar Duits.
Via de netwerkdag van de Werkgroep Natuurlijk Imkeren in België met de skype vergadering
Sehr informativ
von Vera am 04.09.2018
Ein sehr informatives Buch, mit vielen neuen Erkenntnissen über Bienen und Bienenhaltung.
sehr informativ
von Anonymus am 09.07.2018
Hab selbst noch keine Erfahrung mit Bückerskorpionen, bin aber wild entschlossen, nächstes Jahr einzusteigen. Das Buch gibt gute Handlungsempfehlungen für den Umbau gewöhnlicher Beuten. Nächstes Jahr will ich auch eine Bienenkugel einsetzen. Jetzt baue ich erst mal ein Bienenhaus und ergänze meine Warrè-Beute um eine Schublade mit Totholz und meine Deutsch normal ebenfalls mit Totholz-Schublade, Kissen und luftdurchlässigem Dach. Danke für die wertvollen Infos und Anregungen.
sehr interessant,hilfreiches Buch das fragen beantwortet
von Anonymus am 07.04.2018
Ich habe noch keine Erfahrungen mit Bücherskorpionen.Ich habe dieses Buch erworben um zu sehen was muß in der Beute ändern, was muß der Bücherskorpion in der beute haben zum überleben.
Es wird alles sehr gut erklärt und werde es im nächstem Jahr testen. Ein Buch das nicht fehlen sollte in der Imkerbiblotek
sehr aufschlussreich
von Anonymus am 02.04.2018
Sehr aufschlussreich.
Besuche z.Z. einen Imkerkurs, der noch bis Sept. läuft. Möchte gerne Bienen natürlich halten. Vielleicht Bienenkugel. Werde mich mit dem Hersteller in Verbindung setzen, um zu erfahren, was zu tun ist, um die Ansiedlung optimal zu gestalten. Hatte Herrn Schiffer angeschrieben, ob der Skorpion auch bei Hummelvölker gegen Wachsmotten eingesetzt werden kann. Leider gab es bisher keine Antwort darauf. Hoffe auf weitere Informationen.
sehr gute anleitung und mehr! sehr zu empfehlen!
von Anonymus am 02.02.2018
als besonders gut fand ich auch, das man nicht nur auf die bücherskorpione eingegangen ist, sondern auch auf all die anderen dinge die damit hinein spielen.
sehr interessant für mich waren die erläuterungen der bauweise von magazinen bzw. die betriebweise artgerechter bienenhaltung.
die frage stellt sich mir, was ist denn nun die beste bienenbeute? wie sollte sie aufgebaut werden? was ist das optimale maß der beuten und der rähmchen?
vielleicht könnte herr scheffer dazu noch mher aussagen treffen. würde mich freuen.
denn es gibt viel zu viele verschiedene bauweisen von bienenbeuten und rähmchengrößen. welches für einen anfänger so gut wie nicht zu überschauen ist.
sehr informativ
von Anonymus am 27.01.2018
Noch keine, werde aber auf Bücherskorpionsuche gehen und Warre`-Beuten alternativ anschaffen. Außerdem möchte ich Klotzbeuten anschaffen und dort meine Schwärme ansiedeln. Das Buch ist inspirierend.
Den Imkern wird das nicht gefallen.
Ein sehr interessantes Buch habe ich hier bekommen.
von Anonymus am 18.01.2018
Es ist mir beim meinem Bienenhaus Projekt behilflich, um das Haus so zum bauen das die Bücherskorpione auch noch ein Plätzchen drinnen finden.
interessante und hilfreiche Lektüre
von Andreas Etzold am 14.01.2018
Nach dem Lesen des Buches ist mir bewusst geworden, wie weit sich die heutige Imkerei von den Bedürfnissen er Biene entfernt hat. Ich bin bereits dabei meine Bienenbeuten entsprechend zu modifizieren. Die Anleitungen und Fotos sind sehr hilfreich und gut geeignet für den Nachbau, welcher auch von einem durchschnittlich handwerklich begabten Imker zu bewerkstelligen ist. Ob das Ganze funktioniert, werde ich im nächsten Herbst feststellen...
Super Buch, ein MUSS für jeden Bienen-Interessierten
von Anonymus am 08.01.2018
Hoch interessant und hilfreich
von Martin Bucher am 29.10.2017
Habe verschiedene Anregungen bereits
umgesetzt und für meine Beuten den
Aufsatz von Warre gebaut. Als nächstes
fertige ich eine Beute für den Bücherskorpion.
ausgezeichnet
von Anonymus am 22.10.2017
Hier wird aufgezeigt, was abseits von kleinzelligen Waben und Rahmenanordnung mindestens genauso wichtig ist: nämlich die Tatsache, daß auch im Bereich der Imkerei neue Wege gegangen werden müssen. Dieses Buch gibt dazu eine ausführliche, praktisch handhabbare Handlungsanweisung und hat mir geholfen, nach gut einem Jahr der Suche nach einer geeigneten Beutenform, die sich an den Bedürfnissen der Biene orientiert, zu einem Ergebnis zu kommen. Vielen Dank dafür!
Ein Muss für jeden Imker!
von Anonymus am 28.09.2017
Ein tolles Buch das uns wieder in Erinnerung ruft, wie gut doch die Natur funktionieren kann, wenn wir sie nur lassen. Ich hoffe, die Umsetzung der Anregungen gelingt mir. Es wäre schön, wenn sich für geeignete Beuten bald Hersteller finden:-)
Hilfreich und interessant
von Anonymus am 23.08.2017
Sehr interessante Anregungen zum Umgang mit Bienen und der Varroa-Problematik. Die Umsetzung ( Umbau der Beuten ) plane ich für die Winterzeit.
eine sachlich beachtliche Arbeit, so dass man gut über die Mängel bezüglich Kommasetzung und Rechtschreibung hinwegsehen kann
von Anonymus am 17.08.2017
Gewisse Teile werde ich meine Imkerei übernehmen. Wobei ich anführen möchte, dass ich die Ansicht, wonach die Probleme mit der Varraomilbe immer dramatischer würden, nicht teile. Allerdings beschäftigte ich mich auch erst seit ein paar Jahren mit Bienen.